LPO Bestimmungen Reitstiefel

Aktuelle LPO Bestimmungen bezüglich der Reitstiefel auf Turnieren:

Stiefel

Alle Prüfungsarten u. –klassen

· dunkle Reitstiefel

oder

· dunkle Stiefeletten in Kombination mit gleichfarbigen, eng anliegenden Chaps aus Glattleder
· Material: Leder oder lederähnliche Materialien
· Ausreichend ausgeprägter Absatz (Richtlinien für Reiten und Fahren, Band 1)
· mit und ohne Reißverschluss zulässig
· Elastikeinsatz und Schnürung zulässig
· keine Befestigung am Sattel und/oder Steigbügel zulässig

Helle Farben, wie cognac, ambra, hellblau etc. sind also nicht auf Turnieren zugelassen und können zum Ausschluss in der jeweiligen Prüfung führen!

Quelle: LPO (LPO-Ausrüstungskatalog aktueller Stand 2017)

Inhalt drucken

Kundenbewertungen bei Trusted Shops: 4.80 / 5.00 auf Grundlage von 199 Bewertungen